Das Grüne Band - Gemeinsam das Parkverbundsystem in Neubau gestalten!

Die Idee des Grünen Bandes

Grüne Verbindungen für Menschen und Tiere zwischen 4 Parks im öffentlichen Raum - das ist die Idee des Grünen Bandes in Neubau.


Grünvernetzung bringt`s!

Mit dem Grünen Band entsteht rund um die Bandgasse zwischen Karl-Farkas-Park und Andreaspark ein zusammenhängender Parkverbund, der künftig einen wichtigen Beitrag zum Artenschutz und zur Förderung der Artenvielfalt leisten soll.

 

Die Vernetzung der Grünräume hat eine besondere Funktion für die Umwelt: Sind die Grünräume über begrünte Straßen, Gassen und Wege miteinander verbunden, können Insekten, Vögel und Kleintiere besser zwischen den Bereichen wechseln und ihren Lebensraum vergrößern. Gleichzeitig entsteht mit dem Grünen Band ein kühler und verkehrsberuhigter Erholungsraum mitten im Bezirk, der den Menschen in Neubau mehr Freiraum bietet.

 

Die erste Idee dazu entwickelten Bewohner*innen, die sich als Agenda-Gruppen für mehr Lebensqualität und für mehr Natur in der Stadt einsetzen. Nun wird diese Idee von Bezirk und Stadt Wien umgesetzt.

Kontakt

Sie haben eine Idee? Oder wollen mehr zum Grünen Band wissen?

Melden Sie sich bei uns unter info@agendaneubau.at oder per Telefon unter 01 585 33 90 38.

Links

Das Grüne Band ist auch auf der Beteiligungsplattform der Stadt Wien zu finden: 

mitgestalten.wien.gv.at