2018

1. Treffen der Studiogruppe Spiel

Wir starten mit dem Treffen der Studiogruppe "Spiel" ins neue Jahr!

Komm vorbei, wenn auch Du Deine Ideen "einspielen" willst! 


Im offenen Werkraum der Auftaktveranstaltung haben wir schon erste Ideen festgehalten, an denen wir nun gemeinsam weiterarbeiten. Die Themen reichen von Spielstraßen über die Nutzung leerer Räume bis hin zum familiären Freiluftkino.


Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny-Steiner-Weg

in den Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien



Die Studiogruppe Mobilität trifft sich

Wir bewegen uns weiter!


Beim ersten Treffen haben wir schon viel diskutiert und vorgeschlagen, jetzt wollen wir schauen, wo sich unsere Ideen konkretisieren und verorten lassen. Wenn Du auch aktiv mobil in Neubau bist, komm vorbei uns erzähle uns von Deinen Ideen!

Wir freuen uns auf bewegende Vorschläge!

Ort

Achtung NEUER Ort:

Ahornergasse 11 Ecke Jenny-Steiner-Weg

barrierefreier Raum des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Studiogruppe "Draussen in Neubau"

Wir starten mit vielen Ideen ins neue Jahr!


Beim Treffen im Dezember haben sich schon Themen wie Fassadenbegrünung und gesundheitsfördernde Maßnahmen durch die Verbesserung des Stadtklimas herauskristallisiert. Doch auch in der Studiogruppe "Kultur und Begegnung" waren einige Ideen für den öffentlichen Raum dabei, die wir nun in dieser Gruppe weiter behandeln wollen!

Komm vorbei, bring Dich ein!

Ort

Achtung NEUER Ort:

Ahornergasse 11 Ecke Jenny-Steiner-Weg

barrierefreier Raum des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Treffen Studiogruppe Mobilität

Aktiv mobil in Neubau: wir freuen uns auf bewegende Ideen!


Komm vorbei und besprich mit uns und anderen NeubauerInnen, wo wir die Wege in Neubau verbessern können. Gemeinsam arbeiten wir an einer besseren Mobilität im Grätzel! Damit alle gut voran kommen in der Stadt der kurzen Wege.

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Treffen Studiogruppe "Draußen in Neubau"

Für Frischluft-Fans und alle, die gerne draußen sind! Wie können wir den Aufenthalt im Freien noch besser gestalten?


Wir überlegen gemeinsam, wie wir Neubau zu einem noch angenehmeren Ort für Alt und Jung machen können. Wo ist Platz für einen angenehmen Aufenthalt unter freiem Himmel? Wie können wir Hitzeinseln entgegenwirken und gibt es Möglichkeiten konsumfreie Räume zu schaffen? Zusammen wollen wir die grüne Infrastruktur im Bezirk für alle nachhaltig verbessern.

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Treffen Studiogruppe Mobilität

Aktiv mobil in Neubau: wir freuen uns auf bewegende Ideen!


Komm vorbei und besprich mit uns und anderen NeubauerInnen, wo wir die Wege in Neubau verbessern können. Gemeinsam arbeiten wir an einer besseren Mobilität im Grätzel! Damit alle gut voran kommen in der Stadt der kurzen Wege.

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Treffen Studiogruppe "Draußen in Neubau"

Für Frischluft-Fans und alle, die gerne draußen sind! Wie können wir den Aufenthalt im Freien noch besser gestalten?


Wir überlegen gemeinsam, wie wir Neubau zu einem noch angenehmeren Ort für Alt und Jung machen können. Wo ist Platz für einen angenehmen Aufenthalt unter freiem Himmel? Wie können wir Hitzeinseln entgegenwirken und gibt es Möglichkeiten konsumfreie Räume zu schaffen? Zusammen wollen wir die grüne Infrastruktur im Bezirk für alle nachhaltig verbessern.

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


U2-Baustelle: wir schaffen das gemeinsam!

Die Baustelle der U2 erzeugt Diskussionen und auch Unsicherheiten. Wir wollen reden und uns vernetzen und gemeinsam nach Lösungen suchen.


Die Verlängerung der Linie U2 und die Errichtung der U5 bringt viel Neues nach Neubau. Die Bautätigkeiten werden das Leben und Arbeiten im Bezirk temporär beeinflussen. Davon werden viele BewohernInnen und Geschäftsleute betroffen sein. Wir suchen gemeinsam nach kreativen Lösungen dieser Veränderung zu begegnen. Es geht um Kommunikation, die Baustelle an sich, eventuelle Ausweichmöglichkeiten und Förderungen.

Komm' vorbei, klink' Dich ein!

Ort

Bezirksvorstehung im 7. Bezirk

Hermanngasse 24-26


Grünfassaden-Walk: Ranker, Schlinger, Klimmer!

Komm mit beim Spaziergang zu grünen Fassaden! Gemeinsam mit einer Expertin der MA 19 besuchen wir gute Beispiele für gelungene Vertikalbegrünungen.


Grüne Wände leisten eine wichtigen klimatischen Beitrag bei der Kühlung der Stadt, sie sind Lebensraum und Luftfilter. Beim Spaziergang durch den Bezirk besuchen wir begrünte Wände. Wir sehen bodengebundene und troggebundene Systeme und können Für und Wider vor Ort diskutieren. Welche Voraussetzungen brauchen die unterschiedlichen Kletterpflanzen? Was gedeiht wo und welche Pfelgemaßnahmen sind notwendig? Eine Mitarbeiterin der MA 19 kann auch zu rechtlichen Fragen Auskunft geben.

Komm mit beim Grünfassaden-Walk!

Ort

Treffpunkt: Richtergasse Ecke Andreasgasse im Park


Begrünt die Fassaden!

Bewachsene Fassaden bieten grüne Strukturen in der dicht besiedelten Stadt. Pflanzen wirken urbanen Hitzeinseln entgegen und erfreuen das Auge. Holen Sie sich Informationen zu diesem aktuellen Thema. 


Möglichkeiten, unterschiedliche Systeme und Tipps für die Bepflanzung sind an diesem Abend Thema. DI Jürgen Preiss und DI Vera Enzi, Sepzialisten auf diesem Fachgebiet, erklärt die nötigen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Begrünung. Sie stellen verschiedene Systeme vor und erläutert Auswirkungen auf das Klima im Haus und Effekte im Grätzl.

Kommen Sie vorbei und holen Sie sich Wissen!

Ort

Bezirksvorstehung im 7. Bezirk
Hermanngasse 24-26


Kontakt

info@agendaneubau.at


Gruppe
Agendagruppe "Draussen in Neubau"

Treffen Studiogruppe Mobilität

Aktiv mobil in Neubau: wir freuen uns auf bewegende Ideen!


Komm vorbei und besprich mit uns und anderen NeubauerInnen, wo wir die Wege in Neubau verbessern können. Gemeinsam arbeiten wir an einer besseren Mobilität im Grätzel! Damit alle gut voran kommen in der Stadt der kurzen Wege.

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Treffen Studiogruppe "Draußen in Neubau"

Für Frischluft-Fans und alle, die gerne draußen sind! Wie können wir den Aufenthalt im Freien noch besser gestalten?


Wir überlegen gemeinsam, wie wir Neubau zu einem noch angenehmeren Ort für Alt und Jung machen können. Wo ist Platz für einen angenehmen Aufenthalt unter freiem Himmel? Wie können wir Hitzeinseln entgegenwirken und gibt es Möglichkeiten konsumfreie Räume zu schaffen? Zusammen wollen wir die grüne Infrastruktur im Bezirk für alle nachhaltig verbessern.

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Agendagruppe "Draußen in Neubau": Grün am Bau

Die Agenda-Gruppe "Draußen in Neubau" arbeitet weiter am Projekt "Grün am Bau" und vertieft die Ideen zur vertikalen Bauwerksbegrünung.


Wenn auch Du eine Interesse an mehr Fassadenbegrünungen hast, komm vorbei! Wir sind offen für weitere begrünungswürdige Wände.

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Agendagruppe Mobilität: Expedition durch Neubau

Wir erkunden gemeinsam die Straßen von Neubau um jene Gehsteigbereiche zu finden, die besonders schmal sind. Daraus erstellen wir eine Liste von Orten, die Verbesserunspotenzial haben.


Komm mit zu unserem Spaziergang und zeig uns Abschnitte, die besonders schwer zu passieren sind. Für Personen mit Kinderwägen und Rollstühlen sind breite Gehsteige eine Grundvoraussetzung für Mobilität.

Ort

Treffpunkt: Lerchenfelder Straße Ecke Mechitharistengasse


Agendagruppe U2 Neu

Bei unserem morgendlichen Treffen wollen wir Informationen über die U-Bahnbaustelle erhalten.


Im Infocenter der Wiener Linien gibt es erste Entwürfe zu den neuen U-Bahnstationen und zur Linienführung der geplanten U-Bahnen zu sehen. Mit Sicherheit können wir uns über den Baufortschritt, Zeitplan und Baustellenverlauf informieren.

Ort

Infocenter der Wiener Linien in der Station Volkstheater


Block-Party Kirchengasse

Die BLOCK PARTY KIRCHENGASSE zeigt in einem zweitägigen Straßenfest ihre gute nachbarschaftliche Stimmung bei einem Fest! Geschäftsleute und KundInnen feiern mit BewohnerInnen den freundschaftlichen Umgang, den es hier seit vielen Jahren gibt.


SHOP//EAT//DRINK//DANCE//PLAY.

Das vielseitige Programm reicht von speziellen Angeboten der 40 beteiligten Geschäfte und Lokale bis zur längsten Bar Wiens mit Tanz, Musik und Unterhaltung. Das Spektrum reicht von einem Japanese Summer Festival über Kinder- und Erwachsenenworkshops und Flohmärkten bis hin zu Live-Acts.

Live on stage:
16h-18h DJ MAHIR JAHMAL
18h-19h Live Soia (acoustic set mit Valentin Eybl)
19h-20h Live Phoenics
20h-22h  DJ Dalia Ahmed (dalia‘s late night lemonade, fm4)
Afterparty Samstag & Sonntag
Le Troquet, Figar, Die Dondrine, treubleiben wien

 

 

 

Die BLOCK PARTY KIRCHENGASSE (1070) findet heuer zum ersten Mal statt und will mit Blick auf die kommenden, turbulenten Jahre während des geplanten U-Bahn-Ausbaus (U2/U5) in der Kirchengasse auch ein Zeichen setzen, dass der Elan und Esprit in den Geschäften und Lokalen vor Ort auch während der Bauarbeiten eine Adresse haben werden.

Ort

Kirchengasse zwischen Mariahilfer Straße und Siebensternplatz

und Lindengasse


Kontakt

Vivien Sakura Brandl, 0699 122 56 205, office@sight.at
Veranstalter: IG Kaufleute Siebensternviertel

Links

Facebook


Projekt

Gemeinsam kreativ durch die Baustellenzeit

Gruppe
Agendagruppe U2 neu

Block-Party Kirchengasse

Die BLOCK PARTY KIRCHENGASSE zeigt in einem zweitägigen Straßenfest ihre gute nachbarschaftliche Stimmung bei einem Fest! Geschäftsleute und KundInnen feiern mit BewohnerInnen den freundschaftlichen Umgang, den es hier seit vielen Jahren gibt.


SHOP//EAT//DRINK//DANCE//PLAY.

Das vielseitige Programm reicht von speziellen Angeboten der 40 beteiligten Geschäfte und Lokale bis zur längsten Bar Wiens mit Tanz, Musik und Unterhaltung. Das Spektrum reicht von einem Japanese Summer Festival über Kinder- und Erwachsenenworkshops und Flohmärkten bis hin zu Live-Acts.

Live on stage:
10h-14h Jazz Brunch
14h-16h DJ HOZUSAN
16h-18h Kids‘N Cats

 

 

 

Die BLOCK PARTY KIRCHENGASSE (1070) findet heuer zum ersten Mal statt und will mit Blick auf die kommenden, turbulenten Jahre während des geplanten U-Bahn-Ausbaus (U2/U5) in der Kirchengasse auch ein Zeichen setzen, dass der Elan und Esprit in den Geschäften und Lokalen vor Ort auch während der Bauarbeiten eine Adresse haben werden.

Ort

Kirchengasse zwischen Mariahilfer Straße und Siebensternplatz

und Lindengasse


Kontakt

Vivien Sakura Brandl, 0699 122 56 205, office@sight.at
Veranstalter: IG Kaufleute Siebensternviertel

Links

Facebook


Projekt

Gemeinsam kreativ durch die Baustellenzeit

Gruppe
Agendagruppe U2 neu

Komm in den Sophienpark!

Besuche uns im Grünen und informiere Dich über die geplante Entwicklung.


Wenn Du wissen willst, was sich hinter den hohen Plakatwänden in der Stollgasse verbirgt, dann besuche uns im Sophienpark! Über den Eingang in der Apollogasse gelangst Du zu unserem schattigen Wiesenplatz unter der Platane. Wir informieren Dich über die Entwicklungen am Gelände des ehemaligen Sophien-Spitals.

Bring Dich ein!
Sag uns, was bei der Neugestaltung unbedingt mitgedacht werden soll. Wir sammeln Ideen und Anregungen, die wir den PlanerInnen weitergeben.

 

Komm in den Sophienpark!

Besuche uns im Grünen und informiere Dich über die geplante Entwicklung.


Wenn Du wissen willst, was sich hinter den hohen Plakatwänden in der Stollgasse verbirgt, dann besuche uns im Sophienpark! Über den Eingang in der Apollogasse gelangst Du zu unserem schattigen Wiesenplatz unter der Platane. Wir informieren Dich über die Entwicklungen am Gelände des ehemaligen Sophien-Spitals.

Bring Dich ein!
Sag uns, was bei der Neugestaltung unbedingt mitgedacht werden soll. Wir sammeln Ideen und Anregungen, die wir den PlanerInnen weitergeben.

 

Komm in den Sophienpark!

Besuche uns im Grünen und informiere Dich über die geplante Entwicklung.


Wenn Du wissen willst, was sich hinter den hohen Plakatwänden in der Stollgasse verbirgt, dann besuche uns im Sophienpark! Über den Eingang in der Apollogasse gelangst Du zu unserem schattigen Wiesenplatz unter der Platane. Wir informieren Dich über die Entwicklungen am Gelände des ehemaligen Sophien-Spitals.

Bring Dich ein!
Sag uns, was bei der Neugestaltung unbedingt mitgedacht werden soll. Wir sammeln Ideen und Anregungen, die wir den PlanerInnen weitergeben.

 

Ort

Park im Sophienspital erreichbar über die Apollogasse


Komm in den Sophienpark!

Besuche uns im Grünen und informiere Dich über die geplante Entwicklung.


Wenn Du wissen willst, was sich hinter den hohen Plakatwänden in der Stollgasse verbirgt, dann besuche uns im Sophienpark! Über den Eingang in der Apollogasse gelangst Du zu unserem schattigen Wiesenplatz unter der Platane. Wir informieren Dich über die Entwicklungen am Gelände des ehemaligen Sophien-Spitals.

Bring Dich ein!
Sag uns, was bei der Neugestaltung unbedingt mitgedacht werden soll. Wir sammeln Ideen und Anregungen, die wir den PlanerInnen weitergeben.

 

Ort

Park im Sophienspital erreichbar über die Apollogasse


Führung im Sophienspital: Einblick und Ausblick

Nütze die Gelegenheit für spannende Blicke in das Gebäude, den Park und auf den Westbahnhof! Hol‘ Dir interessantes Wissen über Neubau!


DI Maximilian Urs Abele führt in das Gebäude und über das Gelände des ehemaligen Sophienspitals. Er gibt Einblicke in die Geschichte und Entstehung des Krankenhauses und beleuchtet die Architektur der unterschiedlichen Bauwerke. Der Ausblick auf die bevorstehende Veränderung erfolgt am Ende des Rundgangs.

Ort

Sophien-Spital, erreichbar über die Apollogasse


Agendagruppe „Draußen in Neubau“: Entdeckungsreise durch den Bezirk

Flaniere mit uns durch die Straßen und Gassen auf der Suche nach Potenzialen für mehr Grün.


Lass uns dem Mikrogrün nachspüren und Räume erforschen. Erkunden wir gemeinsam die Plätze und Platzerln, die Abwechslung ins Netz der Straßen bringen und uns am Weg überraschen. Wo können kleine Verbesserungen zu mehr Qualität im Grätzel beitragen und wo braucht es größere Veränderungen? Wir wollen an diesem Tag auch Orte anschauen, die bei vorigen Gruppentreffen Thema waren.

Wir treffen uns beim Gemeinschaftsgarten der Salatpiraten und spazieren bis zum Gürtel. Komm mit uns auf eine Tour durch unseren Bezirk!

Ort

Treffpunkt: Gemeinschaftsgarten Salatpiraten, Kirchengasse 46 Ecke Zeismannsbrunngasse


Kontakt

info@agendaneubau.at

T: 0699 174 174 02


Gruppe
Agendagruppe "Draussen in Neubau"

Ahoi, Salatpiraten!

Agenda Neubau beim Ferienspiel 2018


Heuere bei uns an und entdecke den grünen Schatz der Salatpiraten! Komm zum Samenbomben basteln und Moosgrafitti malen in unser „Gartenschiff“! Gemeinsam packen wir Blumensamen in Erdkugeln, und geben dem Saatgut genug Kraft mit, um groß und stark zu werden. Wir füttern das Moosmonster mit Bakterien und malen unsere  Flagge auf Bretter und Steine. Gemeinsam machen wir das Häusermeer der Stadt grüner!

Ort

Gemeinschaftsgarten Salatpiraten, Kirchengasse 46



Ciao Raggazi!

Agenda Neubau beim Ferienspiel 2018


Bring eine Person im „besten Alter“ zum Boccia-Turnier mit in den Park. In altersgemischten Teams bestehend aus „jungen Hüpfern“ und „grauen Panthern“ setzen wir die Kugeln im Schatten der Bäume präzise aneinander. Mit diesem Spiel holen wir uns die Stimmung mediterraner Parks nach Neubau! Allora! 

Ort

Karl-Farkas-Park (Burggasse 78-80)



Mit der Agendagruppe Mobilität in die Maria Hilferstraße

Komm mit uns auf Wiens beliebteste Einkaufsstraße.


Wir  schauen, ob es auf der Maria Hilferstraße zu Konflikten zwischen den VerkehrsteilnehmerInnen kommt. Bring Dich mit Deinen Erfahrungen ein, egal ob Du mit dem Rad, den Öffis oder zu Fuß unterwegs bist.

Ort

Treffpunkt: Jenny-Steiner-Weg Ecke Ahornergasse vor dem Pensionistenclub der Stadt Wien


Kontakt

info@agendaneubau.at


Projekt

Radfahren in der Mariahilfer Straße

Gruppe
Agendagruppe Mobilität

Agendagruppe „Draußen in Neubau“: Entdeckungsreise durch den Bezirk, Teil 2

Flaniere mit uns durch die Straßen und Gassen auf der Suche nach Potenzialen für mehr Grün.


Lass uns dem Mikrogrün nachspüren und Räume erforschen. Erkunden wir gemeinsam die Plätze und Platzerln, die Abwechslung ins Netz der Straßen bringen und uns am Weg überraschen. Wo können kleine Verbesserungen zu mehr Qualität im Grätzel beitragen und wo braucht es größere Veränderungen? Wir wollen an diesem Tag auch Orte anschauen, die bei vorigen Gruppentreffen Thema waren.

Wir treffen uns in der Ahornergasse und spazieren bis zum Gürtel. Komm mit uns auf eine Tour durch unseren Bezirk!

Ort

Treffpunkt: Jenny-Steiner-Weg Ecke Ahornergasse vor dem Pensionistenclub der Stadt Wien


Kontakt

info@agendaneubau.at

T: 0699 174 174 02


Gruppe
Agendagruppe "Draussen in Neubau"

Frischluft-Lesung

Agenda Neubau beim Ferienspiel 2018


Bring ein Buch und lass Dir vorlesen!

Die BesucherInnen des Pensionistenclub der Stadt Wien warten gespannt auf Dein Lieblingsbuch. Lausche der „Vorlesung“ unter freiem Himmel und lass dem Film in deinem Kopf freien Lauf! Nütze die lebendigen Hörbücher für ein gemütliches Vorleseerlebnis.

Ort

Jenny-Steiner-Weg Ecke Ahornergasse vor dem Pensionistenclub der Stadt Wien



Agenda Neubau beim Südwind Mittagsgespräch

Thema des informativen Mittagessen ist das "Grün in der Stadt", mit dem sich die Agendagruppe "Draußen in Neubau" auseinandersetzt.


Um das Stadtklima zu verbessern und das Wohlbefinden im dichten Stadtgefüge zu steigern gibt es viele Möglichkeiten. Welche Ideen die TeilnehmerInnen der Agenda Neubau dazu haben, erzählen wir beim Südwind Mittagsgespräch. Kommt vorbei, esst und plaudert mit uns!

Ort

Afghanisches Restaurant Noosh, Zieglergasse 29, 1070 Wien


Kontakt

info@agendaneubau.at

 

Links

Südwind Mittagsgespräch


Projekt

Begrünte Fassaden

Gruppe
Agendagruppe "Draussen in Neubau"

Treffen der Agendagruppe Mobilität

Vorbereitungstreffen für den Aktionstag


Komm und bereite mit uns den Aktionstag für mehr Platz auf unseren Gehsteigen vor. Am 20. September wollen wir mit freundlichen Aktionen, die zum Nachdenken anregen, auf die oft beengten Situationen auf vielen Gehsteigen hinweisen. Die Engstellen werden oft von abgestellten Fahrrädern erzeugt, die besser an anderen Orten geparkt werden sollten.

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Agendagruppe „Draußen in Neubau“: Entdeckungsreise durch den Bezirk, Teil 3

Wir spazieren wieder durch den Bezirk um uns all die Orte anzuschauen, über die wir schon viel geredet haben. Komm mit und zeige uns den Westen von Neubau!


Diesmal begehen wir den Bereich in der Nähe des Gürtels. Wir suchen Orte, die Potenzial für mehr Grün haben und spüren den nutzbaren Freiräumen nach. Lass uns gemeinsam die kühlenden Frischluft-Inseln entdecken. Zeig uns dein Lieblingsplatzerl zwischen Gürtel und Kaiserstraße!

Ort

Treffpunkt: Urban-Loritz-Platz vor der Bücherei


Kontakt

info@agendaneubau.at

T: 0699 174 174 02


Gruppe
Agendagruppe "Draussen in Neubau"

Aktionstag: Mach Platz - mehr Raum auf unseren Gehsteigen

Mach mit beim Aktionstag für mehr Platz auf unseren Gehsteigen!


Fahrräder, die am Gehsteig geparkt werden, verursachen oft Engstellen für Menschen mit erhötem Platzbedarf. Dazu zählen RollstuhlfahrerInnen genauso wie Menschen, die einen Kinderwagen schieben. Mit einer freundlichen Aktion wollen wir bei RadfahrerInnen mehr Bewußtsein für die Problematik schaffen. Gleichzeitig suchen wir nach Orten, wo Radbügel zum Abstellen der Drahtesel fehlten.

Ort

Westbahnstraße Ecke Hermanngasse


Treffen der Agendagruppe U2 neu

Was gibt es Neues für uns Geschäftsleute?


Informationen, Diskussionen und Vernetzung: für die Geschäftsleute, die vom U-Bahnbau betroffen sind, gibt es bald Unterstützung. Wie die genau aussieht, stellt eine Vertreterin der Wirtschaftsagentur bei diesem Treffen vor.

Ort

Wirtschaftsagentur, Maria Hilferstraße 20


Radrundfahrt durch Neubau

Radrundfahrt und Diskussion zur Verbesserung der Radinfrastruktur in Neubau.


Wir erkunden gemeinsam Neubau mit dem Rad und sammeln Verbesserungsvorschläge. Im Anschluß diskutieren wir, wie wir Radfahren in Neubau erleichtern können. Schwing' Dich auf den Drahtesel und zeige uns Deine Alltagswege. Wir suchen Orte mit Verbesserungspotenzial.

Ort

Treffpunkt: Platz der Menschenrechte, Mariahilfer Straße beim Museumsquartier

danach: Diskussion über Radfahren in Neubau, Pensionisten Klub, Ahornergasse 11


1 Jahr Agenda Neubau – Komm zum Vernetzungsfrühstück!

Komm und triff andere aktive BewohnerInnen aus Neubau.


Lerne die Agenda Neubau und andere BewohnerInnen aus dem Bezirk beim gemeinsamen Frühstück kennen. Wir informieren Dich über unsere Agendaprojekte des letzten Jahres und stellen die Agendagruppen vor. Wenn Du Dich einbringen willst, haben wir ein offenes Ohr. Denn: hier ist Raum für Deine Idee!

Ort

Zieglergasse 34, am Gehsteig vor dem Flash Mädchencafé



U2 Neu Herbsttreffen

Gemeinsam kreativ durch die Baustellenzeit


Wir wollen Neuigkeiten austauschen, was die U-Bahn-Baustelle betrifft und als Kaufleute und Gewerbetreibende gemeinsam Ideen für die Baustellenzeit entwickeln.

Ort

Bezirksvorstehung im 7. Bezirk, Hermanngasse 24-26


Treffen der Agendagruppen "Draußen in Neubau"

Wir waren in den Sommermonaten viel in Neubau unterwegs. Jetzt wollen wir gemeinsam überlegen, wie wir unsere Ideen für den öffentlichen Raum bekannter machen und umsetzen können.


Auf unseren Expeditionen durch den Bezirk haben wir viel Potenzial in den Freiräumen von Neubau entdeckt. Die Ideenfülle der SpaziergängerInnen wollen wir nun gemeinsam diskutieren und weiterentwickeln. Komm vorbei und bring Dich ein! Wir freuen uns auf Deinen Input!

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Kontakt

info@agendaneubau.at

Links

Agendagruppe "Draußen in Neubau"


Gruppe
Agendagruppe "Draussen in Neubau"

Treffen der Agendagruppe Mobilität

Sicher, bequem und freundlich durch Neubau: wie schaffen wir Mobilität, die uns alle gut weiter bringt?


Wir wollen über unsere Radrundfahrt durch den Bezirk sprechen und einen Ausblick auf das kommende Jahr machen. Wie schaffen wir sichere Wege für alle VerkehrsteilnehmerInnen? Komm vorbei und erzähle uns von Deinen Erfahrungen und Ideen! Wir freuen uns auf Dich!

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien