2019

Präsentation "Raumwerkstatt Sophienspital"

Studierende der Raumplanung an der TU-Wien beplanen im Rahmen einer Übung das Areal rund um das Sophienspital.


Die angehenden RaumplanerInnen hatten im Rahmen ihrer Übung die Aufgabe, den Bereich des Sophienspitals und seiner Umgebung zu bearbeiten. Wie soll sich die Stadt an dieser Stelle weiterentwickeln? Welche Konzepte sichern eine nachhaltige Entfaltung?

Die Ideen und Visionen zur Neugestaltung des Areals reichen von einem autofreien Quartier bis zu einem Universitätscampus. Der Vorteil der Studierenden: sie müssen sich nicht um das Budget kümmern.
Interessierte sind bei der Präsentation der Arbeiten herzlich willkommen. Komm vorbei und lass Dich inspirieren!

Ausstellung "Raumwerkstatt Sophienspital"

Studierende der Raumplanung präsentieren Ihre Ideen zum Gebiet um das ehemalige Sophienspital. Visionär, witzig und sehenswert!


Die angehenden RaumplanerInnen hatten im Rahmen ihrer Übung die Aufgabe, den Bereich des Sophienspitals und seiner Umgebung zu bearbeiten. Wie soll sich die Stadt an dieser Stelle weiterentwickeln? Welche Konzepte sichern eine nachhaltige Entfaltung?

Die Ideen und Visionen zur Neugestaltung des Areals reichen von einem autofreien Quartier bis zu einem Universitätscampus. Der Vorteil der Studierenden: sie müssen sich nicht um das Budget kümmern.
Interessierte sind bei der Präsentation der Arbeiten herzlich willkommen. Komm vorbei und lass Dich inspirieren!
 
Ort

Treffpunkt Lerchenfeld, Lerchenfelder Strasse 141

Öffnungszeiten

DI: 10 bis 12.30 und 15 bis 19 Uhr

MI: 15 bis 19 Uhr

DO: 10 bis 12.30 Uhr

 


Kontakt

info@agendaneubau.at

Links

Sophienspital


Projektvorstellung: Zieglergasse wird Klimaschutz Vorzeigestraße

Mehr Grün, mehr Abkühlung, mehr Wasser, mehr Sitzmöbel!


Gemeinsam gegen die Klimakrise!

Besonders in Neubau steigt die Zahl der Hitzetage kontinuierlich. Vor allem ältere Menschen und Kinder leiden darunter. Mit der Umgestaltung der Zieglergasse zu einer Klimaschutz Vorzeigestraße, wollen wir gemeinsam Verbesserungen schaffen. Die BewohnerInnen Neubaus haben im Vorjahr zahlreiche innovative Wünsche, Anliegen und Ideen eingebracht. Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam den jetzigen Gestaltungsvorschlag zu diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Bezirksvorsteher Markus Reiter und das Team der Agenda Neubau

Ort

Neubauschenke, Zieglergasse 25


Kontakt

info@agendaneubau.at

Links

Agendagruppe "Draußen in Neubau": Bericht über den Spaziergang durch einen Teil der Zieglergasse


Projektvorstellung: Zieglergasse wird Klimaschutz Vorzeigestraße

Mehr Grün, mehr Abkühlung, mehr Wasser, mehr Sitzmöbel!


Gemeinsam gegen die Klimakrise!

Besonders in Neubau steigt die Zahl der Hitzetage kontinuierlich. Vor allem ältere Menschen und Kinder leiden darunter. Mit der Umgestaltung der Zieglergasse zu einer Klimaschutz Vorzeigestraße, wollen wir gemeinsam Verbesserungen schaffen. Die BewohnerInnen Neubaus haben im Vorjahr zahlreiche innovative Wünsche, Anliegen und Ideen eingebracht. Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam den jetzigen Gestaltungsvorschlag zu diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Bezirksvorsteher Markus Reiter und das Team der Agenda Neubau

Ort

Restaurant Berliner, Zieglergasse 33


Kontakt

info@agendaneubau.at

Links

Agendagruppe "Draußen in Neubau": Bericht über den Spaziergang durch einen Teil der Zieglergasse


Projektvorstellung: Zieglergasse wird Klimaschutz Vorzeigestraße

Mehr Grün, mehr Abkühlung, mehr Wasser, mehr Sitzmöbel!


Gemeinsam gegen die Klimakrise!

Besonders in Neubau steigt die Zahl der Hitzetage kontinuierlich. Vor allem ältere Menschen und Kinder leiden darunter. Mit der Umgestaltung der Zieglergasse zu einer Klimaschutz Vorzeigestraße, wollen wir gemeinsam Verbesserungen schaffen. Die BewohnerInnen Neubaus haben im Vorjahr zahlreiche innovative Wünsche, Anliegen und Ideen eingebracht. Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam den jetzigen Gestaltungsvorschlag zu diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Bezirksvorsteher Markus Reiter und das Team der Agenda Neubau

Ort

froemmels conditorei café, Zieglergasse 70


Kontakt

info@agendaneubau.at

Links

Agendagruppe "Draußen in Neubau": Bericht über den Spaziergang durch einen Teil der Zieglergasse


Betrifft die U2-Baustelle auch den Augustinplatz?

Bei diesem Sondertermin im Infocenter gibt es anschauliche Informationen zur Baustelle für die neue Öffi-Linie direkt von den Wiener Linien.


Durch den Bau der U-Bahnlinien 2 und 5 wird es auch rund um den Augustinplatz zu Veränderungen kommen. Was die Baustelle mit sich bringt und wann es los geht erfährst Du bei einem Treffen mit der Agenda Neubau und  Mitarbeitern der Wiener Linien.
Komm vorbei und bring alle Deine Fragen zum Thema U2-Baustelle mit!

Ort

Infocenter der Wiener Linien
Station Volkstheater Zwischengeschoß
Ausgang Burggasse (neben dem Bäcker)


Treffen der Agendagruppe "Draußen in Neubau"

Wir starten in die kommende Frischluft-Saison und konkretisieren unsere Vorhaben.


Im letzten Jahr gab es so viele Ideen, dass wir gar nicht alle umsetzen konnten! Dieses Treffen wollen wir dazu nutzen die kommenden Vorhaben zu planen. Neue Vorschläge für Aktivitäten sind natürlich immer willkommen!

Komm vorbei und mach mit!

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Kontakt

info@agendaneubau.at

Links

Agendagruppe "Draußen in Neubau"


Gruppe
Agendagruppe "Draussen in Neubau"

Was tut sich beim Sophienspital?

Wenn Dich das Areal beim ehemaligen Sophienspital interessiert, komm zum Treffen und informiere Dich. Auch Ideen sind wie immer willkommen!


Dem ehemaligen Spitalsgelände schräg vis a vis vom Westbahnhof stehen große Veränderungen bevor. Die derzeit leer stehenden Gebäude und der Park sollen neu genutzt werden. Wenn Du Dich für diesen Bezirksteil zwischen Gürtel und Kaiserstraße interessierst, komm vorbei und bring Dich ein! Wir sind immer auf der Suche nach guten Ideen, die die nachhaltige Entwicklung des Bezirks unterstützen!

 

Ort

Treffpunkt Lerchenfeld, Lerchenfelder Strasse 141


Treffen der Agendagruppe Mobilität

Wir wollen Ideen und Anliegen aus dem letzten Jahr weiter bearbeiten und neue Projekte ins Laufen bringen.


Komm und erzähle uns von Deinen Erfahrungen und Ideen in Bezug auf Mobilität in Neubau. Egal ob Du Öffi-Fan oder aktiv als FußgängerIn oder RadlerIn unterwegs bist oder Dich anders fortbewegst: teile Deine Beobachtungen und Vorschläge mit uns und bring Dich ein bei der Umsetzung von Projekten.

Wir freuen uns auf Deine Perspektive!

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Treffen der Agendagruppe "Draußen in Neubau"

Wir starten in die kommende Frischluft-Saison und konkretisieren unsere Vorhaben noch weiter!


Beim ersten Treffen im heurigen Jahr haben wir viele Ideen gesammelt, die wir nun umsetzten wollen. Es geht um mehr Bäume im Bezirk, um bunte Wände und vielleicht auch um ein Straßenfest... Wenn Du Lust hast den öffentlichen Raum zu verbessern und mehr Grün nach Neubau zu bringen, komm vorbei und mach mit!

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Kontakt

info@agendaneubau.at

Links

Agendagruppe "Draußen in Neubau"


Gruppe
Agendagruppe "Draussen in Neubau"

Finissage der Ausstellung: "Raumwerkstatt Sophienspital"

Wenn Du die visionären Ideen der Studierenden der Raumplanung noch sehen möchtest, komm bis 26.3. vorbei.


Die Ideenzur Neugestaltung des Areals reichen von einem autofreien Quartier bis zum Universitätscampus. Der Vorteil der Studierenden: sie müssen sich nicht um das Budget kümmern.

Ort

Treffpunkt Lerchenfeld, Lerchenfelder Strasse 141


Schau her, was blüht denn da im Sophienpark?

Die warme Frühlingssonne taucht Bäume und Sträucher für wenige Wochen in ein farbenprächtiges Blütengewand. Wir laden dich ein, diesen besonderen Moment im Jahr wahrzunehmen und zu genießen.

 


Komm in den Sophienpark und halte mit uns dein persönliches Frühlingsbild mittels Foto oder Pinsel fest! Der Park mit der wunderschönen Magnolie und dem alten Baumbestand wird an diesem Nachmittag extra für uns geöffnet und bietet Möglichkeit zum Verweilen. Die blühende Magnolie vor dem Pavillon bietet ein ideales Motiv zum Malen und ist gleichzeitig ein cooler Selfie-Spot!

(Handy-)kamera, Malutensilien und Verpflegung bitte selbst mitbringen. Für Getränke ist gesorgt.

Findet nicht bei Regenwetter statt.

Ort

Park des ehemaligen Sophienspitals, Apollogasse 19


Treffen der Agendagruppe "Draußen in Neubau"

Diesmal steht der Jenny-Steiner-Weg im Mittelpunkt unseres Treffens. Wenn Du Ideen für den Weg und den zukünftigen Durchgang zur Lindengasse hast, dann erzähle sie uns!


Der Jenny-Steiner-Weg war eine wichtige Verbindung zwischen der Ahornergasse und der Lindengasse. Wenn die Baustelle am ehemaligen Kurier-Gelände fertig ist, wird auch der Durchgang wieder eröffnet werden. Die Baustellen-Container verschwinden dann und machen Platz für Freiraum. Wie soll der Weg dann aussehen? Was wollt Ihr dort machen?

Alle, die Ideen und Vorstellungen dazu haben, sind eingeladen, sich an diesem Abend einzubringen. Sicher ist auch noch Zeit für Austausch und Vernetzung. Wir freuen uns schon!

 

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Treffen der Agendagruppen "U2 neu"

Wie geht`s weiter mit der U-Bahn-Baustelle? Mit welchen Ideen bewältigen wir Geschäftsleute und Gewerbetreibende die Baustellenzeit für die neue Station?


Wir wollen Neuigkeiten austauschen und als Kaufleute und Gewerbetreibende gemeinsam Ideen für die Baustellenzeit entwickeln. Wer sich an der Ideenfindung beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen. Zusammen ist es leichter, Strategien auszuarbeiten und Projekte umzusetzen. Wir freuen uns auf Beteiligung!

Ort

Bezirksvorstehung Neubau, Hermanngasse 24-26


Kontakt

info@agendaneubau.at


Projekt

Gemeinsam kreativ durch die Baustellenzeit

Gruppe
Agendagruppe U2 neu

Sprechstunde der Vielfalt

Wie gelingt ein gutes Miteinander in Wien? Einladung zum Gesellschaftsklimatag!


Am 26. April  ist Gesellschaftsklimatag. Eine gute Möglichkeit, miteinander in Kontakt zu kommen und darüber zu sprechen, wie wir in diesem Land zusammen leben wollen.

Von 15 bis 18 Uhr findet am Platz der Menschenrechte gemeinsam mit der Lokalen Agenda Neubau ein von Maria Köck und Peter Mlczoch moderierter Dialog in Form von Zweiergesprächen zu Fragen des guten Miteinanders statt.

Machen Sie mit!

 

Beispiele für Fragen

  • Wie gelingt ein gutes Miteinander in Wien?
  • Welche Werte sind mir persönlich wichtig ?
  • Welche grundlegenden Rechte sollen Eurer Meinung nach für jeden Menschen gelten?
  • Was braucht unsere Gesellschaft in Zukunft am dringendsten ?
  • Was erwarte ich von meinen Mitmenschen ?
  • Wie kann die Spaltung unserer Gesellschaft verringert  werden ?
  • Mit welchen Unterschieden zwischen Menschen kann ich gut / weniger gut umgehen ?

 

Ort

Platz der Menschenrechte (vor dem MQ an der Ecke Mariahilfer Straße und Getreidemarkt)


Kontakt

info@agendaneubau.at

Links

Gesellschaftsklimatag


Spaziergang Urban-Loritz-Platz

TeilnehmerInnen der Agendagruppen "Draußen in Neubau" und "Mobilität" treffen Mitglieder der Steuerungsgruppe vor Ort am Urban-Loritz-Platz um gemeinsam den großen Freiraum zu begehen.


Wie bei der letzten Steuerungsgruppensitzung vereinbart, werden wir eine gemeinsame Begehung am Urban-Loritz-Platz und seinen angrenzenden Bereichen unternehmen. Wir wollen sowohl die Problemstellen, als auch die Verbesserungsvorschläge der Agendagruppen ansprechen.

Die Idee zum gemeinsamen Spaziergang ist durch die Fülle an Vorschlägen, die es zum Platz und dem Gürtelbereich schon gibt, entstanden. Auch beim gemeinsamen Treffen zwischen der Gruppe "Draußen in Neubau" und der "Mobilitätsgruppe" wurde viel über die Situation dort gesprochen. Nun gibt es die Gelegenheit vor Ort anzuschauen, was verbessert werden kann.

Ort

Treffpunkt Urban-Loritz-Platz Ecke Westbahnstraße


Die Lange Tafel der Nachbarschaft

Komm vorbei und lerne deine NachbarInnen kennen!


Ganz nach dem Motto „Durchs Reden kommen d’Leut zam!“ wollen wir uns im Grätzl bei Speis und Trank, wie auch Outdoorspiele für Kinder, vernetzen. Bring gerne Snacks und Getränke zum Teilen!

Wir freuen uns auf Dein Kommen!
Deine Nachbarinnen Katharina & Tina

Ort

am Platzerl der Zitterhofergasse Ecke Fassziehergasse


Kontakt

info@agendaneubau.at


Komm in den Kaiserpark!

Komm in den Park und lerne die Agenda Neubau kennen!


Beim großen Parkfest im Josef-Strauß-Park kannst Du die Agenda Neubau kennen lernen und uns Deine Gedanken und Ideen zum Bezirk mitteilen. Denn: hier ist Raum für Deine Ideen.

Ort

Josef-Strauß-Park bei den Hochbeeten


Kontakt

info@agendaneubau.at


Agenda-Frühstück

Wir begrüßen die Wanderbäume in der Zieglergasse mit einem Frühstück. Komm vorbei und lerne die Arbeit der Agenda Neubau kennen.


Bei Kaffee und Kipferl lässt es sich wunderbar plaudern, wie wir beim großen Vernetzungsfrühstück im letzten Jahr festgestellt haben. Erzähle uns, welche Themen im Bezirk Dich bewegen. Denn: hier ist Raum für Deine Ideen!

Ort

Parklet Zieglergasse 26A, bei der Wanderbaumallee


Kontakt

info@agendaneubau.at

Links

Der Stadtbaum


Projekt

Der Stadtbaum

Das Schwammstadt-Prinzip

Wie können wir Straßenbäume besser gegen lange Trockenperioden schützen?


DI Daniel Zimmermann vom Landschaftsarchitekturbüro 3:0 erklärt die Idee der Schwammstadt um, Stadtbäume nachhaltig gut mit Wasser zu versorgen.

Ort

Parklet Zieglergasse 26A, Wanderbaumallee

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Literaturhaus statt.


Kontakt

info@agendaneubau.at

Links

Der Stadtbaum


Projekt

Der Stadtbaum

Gruppe
Agendagruppe "Draussen in Neubau"

Treffen der Agendagruppen "U2 neu"

Was gibt es Neues von der U2 Baustelle?


Die Geschäftsleute treffen sich um Neuigkeiten zur U2 auszutauschen und gemeinsame Strategien für die Zeit der Baustelle zu entwickeln.

Ort

Bezirksvorstehung im 7. Bezirk, Hermanngasse 24-26


Der Stadtbaum

Was brauchen Stadtbäume in Zeiten des Klimawandels, was leisten sie für unser Wohlbefinden in unserem Lebensumfeld?


Wolfgang Orasche, Baumexperte der Wiener Stadtgärten, gibt Auskunft über den Stadtbaum, seine Ansprüche und seine Verdienste für das Stadtklima.

Ort

Parklet Zieglergasse 26A, Wanderbaumallee

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung in der

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien statt.


Kontakt

info@agendaneubau.at

Links

Der Stadtbaum


Projekt

Der Stadtbaum

Gruppe
Agendagruppe "Draussen in Neubau"

Eine Food-Coop für Neubau?

Wir wollen eine Food-Coop in Neubau gründen und suchen Menschen, die mit uns gemeinsam dieses Projekt starten.


Beim ersten Treffen soll der Rahmen für unsere Food-Coop besprochen werden. Welche Lebensmittel wollen wir beziehen, soll Fleisch dabei sein, was ist uns wichtig: bio, regional, saisonal? Wo könnte unser Lagerraum sein?

Weiters holen wir uns Tipps von bestehenden Food-Coops und zeigen kurze Videos von Projekten, die schon lange gut funktionieren.

 

Komm vorbei, wenn auch Du Teil der ersten Neubauer Food-Coop werden möchtest!

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Kontakt

info@agendaneubau.at


Treffen der Agenda-Gruppe Mobilität

Komm zum Treffen und vernetze Dich mit anderen, die auch an der Förderung der aktiven Mobilität Interesse haben.


Wir wollen reflektieren, was im ersten Halbjahr alles umgesetzt wurde: Verbesserungen im Radwegenetz und andere Maßnahmen im öffentlichen Raum.

Ideenkarte

Ort

Ahornergasse 11 Ecke Jenny Steiner-Weg

in den barrierefreien Räumen des Pensionistenklubs der Stadt Wien


Kontakt

info@agendaneubau.at

Links

Mach Platz

Radfahren in der Mariahilfer Straße


Gruppe
Agendagruppe Mobilität

Was tut sich in den Trögen?

Was ist in den Töpfen und Trögen auf der Terrasse unseres Büros gewachsen?


Komm vorbei und schau Dir unseren Topfgarten an. Wir verraten Tricks wie Tröge und Töpfe einfach aber effektiv bepflanzt werden. Und wie Du eine einfache vertikale Begrünungen selbst schaffen kannst ohne die Fassade zu benutzen. Wenn Du ein paar wichtige Hinweise beachtest, kannst auch Du zu mehr Grün in der Stadt beitragen.

Ort

Agendabüro, Neubaugasse 68, Tür 20, Stiege 2